RF 3100 in einem Separator für alkalische Reinigungsmittel

The Challenge

Ein Hersteller von Reinigungsanlagen für Ölprodukte hatte eine Füllstandsschalteranwendung für eine Abscheideranlage. Der Tank enthält bei + 120°C eine flüssige Mischung aus alkalischem Reinigungsmittel und Ölrückständen. Die Herausforderung an die Sensorik war das aggressive Medium, die hohe Temperatur und die Möglichkeit des Produktanhaftens.

Our Solution

Die Lösung für diese Anwendung war die kapazitive Technik für gängige Füllstandsschalter vom Typ RF 3100. Diese Sensoren können exakt auf die Dielektrizitätskonstante des Mediums kalibriert werden. Die automatische Kalibrierungsfunktion macht die Einrichtung sehr einfach. An der elektronischen Anzeige kann der Schaltpunkt ausgewertet werden.