RF 8000 and CN 7100 in einem Vergasungsprozess

The Challenge

Ein Tierfutterhersteller benötigte eine Füllstandkontrolle für das Vergasersystem, das für die Pelletproduktion eingesetzt wird. Das System benötigte ein Grenzstandsignal, um zwei Tanks mit einer Mischung aus Wasser und Teer bei einer Prozesstemperatur von 170ºC und 6 Bar und 80ºC zu erkennen.

Our Solution

Unsere beste Lösung für diese Anwendung war der kapazitive Grenzstandsensor RF 8 mit einem Temperaturzwischenstück bis zu 200 ºC und aktiver Ansatzkompensation zum Schutz vor möglichen Verkrustungen. Der Sensor ist für Prozessdrücke bis 35 bar ausgelegt und aus rostfreiem Stahl sowie PPS isolierten Elektroden gefertigt. Für das Schaltsignal im 80ºC-Tank war der kapazitive Grenzschalter CN 7100 mit Tip Sensitivity Technology und einer bis 125°C beständigen PPS Kunststoffsonde die beste Lösung.

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite