Sinterniveau Füllstandsmessung am Lagerhaus

The Challenge

Eines der größten Stahlwerke in Indien suchte nach einer Lösung, um das Sinterniveau an einem Lagerhaus eines I-Hochofen-Gerätes zu messen. Die Messung ist aufgrund des hohen Staubgehaltes sehr kritisch. In der Vergangenheit verwendete dieses Unternehmen Ultraschall und 26GHz Radar Füllstandsensoren, aber die Messgenauigkeit war nicht bei dem erwarteten Niveau. Sie haben UWT für eine Lösung in dieser schwierigen Anwendung gefragt.

Our Solution

Die erste Aktivität von UWT war, dass dieses Stahlunternehmen ein Testsensor des 78GHz Hochfrequenzradars NR3100 in der 40m Version bekommt. Wir wollten diesen Kunden mit Fakten überzeugen, denn die bisherigen Erfahrungen mit Ultraschall- und Radarsensoren waren nicht gut. Speziell der hohe Staubanteil machte den Sensoren bisher zu schaffen. Der NR3100-Sensor wurde im Quick-Startmenü mit den Prozessparametern kalibriert. Es mussten keine weiteren Einstellungen erfolgen. Die Leistung war sehr gut und der Sensor arbeitete zuverlässig und mit hoher Messgenauigkeit. Dies überzeugte den Kunden und er begann, diesen Sensor auch an anderen Messstellen zu verwenden.