RF3100 auf einem Haldenrückgewinnungsgerät

The Challenge

Die Rohstoffe (Kohle) werden von riesigen Maschinen, den so genannten Haldenrückgewinnungsgeräten, nach ihrer Qualität sortiert. Diese Maschinen nehmen die Rohstoffe über rotierende Schaufelräder mit einem Durchmesser von bis zu 10 m auf und legen sie auf Förderbänder ab. Um das Förderband des Haldenrückgewinnungsgeräts vor dem Auftreffen auf die Kohlehalde zu schützen, wurde ein Sensor benötigt, der eine Annäherung an die Kohlehalde zuverlässig erkennt. Außerdem sollte der Sensor unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie Regen oder Schnee sein.

Our Solution

Wir verwendeten die Seilversion unseres kapazitiven Grenzschalters RFnivo 3100. Er ist sehr empfindlich, detektiert Kohle zuverlässig und hat eine schnelle Reaktionszeit. Mit der automatischen Kalibrierfunktion wird der Sensor in 3 Sekunden mit nur einem Tastendruck in Betrieb genommen. Die Active Shield Technologie des Sensors ermöglicht zuverlässige Schaltsignale selbst bei anhaftenden Materialien.

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite