Kraftwerke

Im Energiesektor sind Sicherheit und Effizienz entscheidend. Füllstandsmessgeräte müssen mit relevanten nationalen und internationalen Ex-Zertifizierungen ausgestattet sein und maßgeschneiderte Lösungen für Reaktoren, beengte Platzverhältnisse und hohe Prozesstemperaturen bereitstellen.

  1. Bewährte Messtechnik für volle POWER

    Bewährte Messtechnik für volle POWER

    So statten wir die Lebensader eines Kraftwerks mit zwei klassischen Lösungen mit modularem Aufbau für viele Konfigurationsmöglichkeiten aus, um transparente und effizientere Prozessleistungen zu realisieren

     

    Einer der größten Energieversorger Indiens rüstete seine kohleverarbeitenden Prozesse mit geeigneter Füllstandsmesstechnik aus, um den gesamten Ablauf des Kraftwerks zu optimieren. Zusammen mit UWT wurde ein modularer Grenzstandschalter für die Bedarfsmeldung sowie eine kontinuierliche Füllstandsmessung konfiguriert. Die Herausforderung bestand darin, ein System zu finden, das auch in dieser extrem staubigen und rauen Umgebung zuverlässig misst.

    Mehr lesen »
  2. Time to POWER UP with smart Level Measurement Solutions

    Master Class:  Time to POWER UP with smart Level Measurement Solutions

    Master Class recording
    Power & Energy Special

    Insight into the different level measurement devices used in power plants around the world.

    Mehr lesen »
  3. MULTITALENT TDR IN FESTSTOFFEN & FLÜSSIGKEITEN

    Whitepaper: MULTITALENT TDR IN FESTSTOFFEN & FLÜSSIGKEITEN

    Whitepaper
    Lösungen für knifflige Herausforderungen bei der Füllstandsmessung

    Mehr lesen »
  4. Kompakter Grenzschalter zur Prozessoptimierung für Wasserkraftwerke

    Kompakter Grenzschalter zur Prozessoptimierung für Wasserkraftwerke

    Lösungen im Staudamm: Kompakter Grenzschalter zur Prozessoptimierung für Wasserkraftwerke

    Mehr lesen »
  5. Grenzstanderfassung für Holzverstromungsanlagen

    Grenzstanderfassung bei hohen Prozesstemperaturen für Holzverstromungsanlagen

    Der Drehflügelmelder reguliert die Zufuhr der Hackschnitzel im Reaktor und hält extremen Temperaturen stand

    Mehr lesen »
  6. Protection Plus mit dem innovativen Korrosionsschutz

    Protection Plus mit dem innovativen Korrosionsschutz

    Kapazitive RF Sonde mit Vollbeschichtung als sichere Lösung für die Rauchgasreinigung

     

    Kosten verursachen Füllstandsensoren bei Ausfall nicht nur durch Prozessstillstände, sondern auch, wenn ihr Austausch und die Inbetriebnahme aufwendig werden.

    In Kraftwerken ist der Anspruch an die Füllstandsensoren sehr hoch, da diese sehr oft aggressiven Medien wie z.B. Schwefeloxiden und Schwermetallen oder auch Säuren ausgesetzt sind. Werden bei der Rauchgasreinigung Grenzschalter für die Staubdetektion eingesetzt, müssen diese resistent gebaut sein, um eine ausreichende Laufzeit zu generieren. Nicht selten sind die Kosten für Wartung oder Austausch der Sensoren sehr hoch, da die Qualität der im Prozess verbauten Füllstandsensoren nicht den Anforderungen entspricht und nur kurze Laufzeiten erreichen. Dies betrifft besonders die Messaufgaben in der Rauchgasreinigung in Müllheizkraftwerken.

    Mehr lesen »
  7. SIL2 für Drehflügel Grenzstandmelder

    SIL2 für Drehflügel Grenzstandmelder

    Weltweit erste Drehflügelmelder Serie mit sicherheitsgerichteter Konstruktion gem. SIL2


    Die Begriffe funktionale Sicherheit sowie Sicherheits-Integritätslevel (SIL) treten seit dem Erscheinen der internationalen Normung gemäß IEC 61508/IEC61511 immer häufiger auf. Besonders in Anlagen mit gefährdungsverursachenden Prozessen, wie in Chemiewerken ist eine Betrachtung der funktionalen Sicherheit nicht mehr wegzudenken.

    Mehr lesen »
  8. Moderne Komplettlösungen zur Füllstandüberwachung

    Moderne Komplettlösungen zur Füllstandüberwachung

    Effizientes Lagermanagement unterstützt durch neue Features der Messtechnik

     

    Anwender aus unterschiedlichen Industriebereichen im Schüttguthandling mit mehreren Lagersilos an unterschiedlichen Standorten erachten es für ihre Anlagen als immer notwendiger, diese zusätzlich zur kontinuierlichen Messung der Füllstände, bevorzugt mit einer automatisierten Visualisierung und Überwachung der Daten auszustatten. Detektierte Messergebnisse der Sensoren in den Silos werden schnell und einfach mit einer lizenzfreien Software dargestellt und sind jederzeit bequem vom Bildschirm aus abrufbar. Durch effektive Silologistik erhöht sich dann auch Transparenz und Planungssicherheit für den Anlagenbetreiber. Es lassen sich auch die Kunden der Anlagenbetreiber mit integrieren, falls dies erwünscht ist. Mit der richtigen Kombination von Füllstand- und Grenzstandmessung können dabei effektive Lösungen für das Schüttguthandling projektieren werden.

    Mehr lesen »
  9. Radar in Meerwasser

    Radar in Meerwasser

    Füllstandüberwachung in Meerwassertanks: Freistrahlender Radarsensor als innovative Lösung


    Im südostasiatischen Malaysia war ein Anlagenbetreiber im Bereich Energieerzeugung auf der Suche nach einer smarten Lösung für die kontinuierliche Füllstandüberwachung seiner Meerwassertanks. Um den Herausforderungen der beengten Platzverhältnisse sowie der salzhaltigen Atmosphäre innerhalb der Behälter mit einer robusten und zugleich präzisen Inhaltsdetektion zu begegnen, wurde der freistrahlende Radarsensor NivoRadar® NR 3000 mit robustem Edelstahl Gehäuse eingesetzt.

    Mehr lesen »
  10. Schwinggabelreihe für Prozesslösungen unterschiedlicher Branchen

    Schwinggabelreihe für Prozesslösungen unterschiedlicher Branchen

    Unterschiedliche Projektierungsmöglichkeiten für Anlagenbetreiber mit Schwingstab oder Vibrationsgabel

     

    Bei der Projektierung der Ausstattung mit Messtechnik für Anlagen rund um den Globus, ist Technikern und Ingenieuren aufgefallen, dass in den vergangenen Jahren die Nachfrage nach weiteren kompakten Grenzschaltern, die eine weltweit sehr hohe Kompatibilität aufweisen, merklich gestiegen ist. Gefragt sind Messlösungen, die sich durch gängige technische Features auszeichnen und in sehr vielen Applikationen ohne großen Konfigurationsaufwand einsetzen lassen. Es werden bevorzugt kompakte robuste Einstäbe, beispielsweise für kleine Behälter in materialverarbeitenden Prozessen eingesetzt. Ein Design, das sich auf den internationalen Märkten etabliert hat, weist sehr kleine Anschlussgewinde auf und arbeitet nach dem Vibrationsprinzip.

    Mehr lesen »