Vibranivo® - VN 7000


Neuer Vibrationsgrenzschalter Vibranivo® 7000

Die Zukunft der Grenzstandüberwachung
mit der Vibrationsgabel  VN 7

 

  

Mit der neuen Schwinggabel Vibranivo® 7000 setzen wir neue Maßstäbe in der Grenzstanderfassung von Flüssigkeiten aller Art. Das innovative Gesamtkonzept, das die Fertigung der Schwinggabel aus einem einzigen Edelstahlteil ermöglicht, sowie die hellen Status-LEDs machen die neue VN 7 zu einer zuverlässigen Lösung für den Betrieb. 

 

Die perfekte Lösung für sicheren Betrieb und maximale Performance bei Flüssigkeiten

 Warum der Vibranivo® 7000 zum neuen Favoriten wird?

Ultra kompakt und robust: Die kompakte Bauweise der Schwinggabel aus 316L-Edelstahl garantiert eine langlebige und widerstandsfähige Lösung, die selbst in den härtesten Umgebungen besteht. Optimal für die Installation bei begrenztem Platzangebot wie in kleinen Behältern oder Rohrleitungen.

Plug & Play, optimal umgesetzt: Der neue Vibrationsgrenzschalter VN 7 kann ohne weitere Einstellungen einfach und schnell zur sicheren Überwachung für sämtliche Flüssigkeiten verwendet werden.

Herausragende Leuchtkraft: Mit der einzigartigen, hellen Status-LED lässt sich der Schaltzustand der Schwinggabel auch aus weiter Ferne visuell gut erkennen.

 

 

Höchste Hygieneanforderungen: Perfekt für hygiene-sensible Produktionsumgebungen dank EHEDG-konformem Design, Edelstahlgehäuse und SIP/CIP-Fähigkeit bis 150°C im Dauerbetrieb.

Vielfältig einsetzbar: Der Vibranivo® 7000 kommt als Leermelder, Bedarfsmelder oder Vollmelder zum Einsatz. Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten gewährleisten die einfache Integration in bestehende Prozessanlagen.

Überfüllsicher: Die neue Schwinggabel erfüllt die Richtlinien nach WHG und trägt damit zur Sicherheit in Bereichen bei, in denen wassergefährdende Stoffe gelagert werden.

Vielseitige Einbaumöglichkeiten: Egal ob auf Stutzen, mit Triclamp oder in Einschweißmuffen – die Schwinggabel VN 7 ist für jede Montageart die perfekte Lösung. Die Version VN 7130 mit Rohrverlängerung ermöglicht eine variable Einstellung des Schaltpunkts bis zu einer Länge von 4 Metern.

 

VN 7120 Kompaktausführung: bis +100°C (links), bis +150 °C mit Temperaturzwischenstück (rechts)

  

Schnell installiert: Die leichte und kompakte Konstruktion vereinfacht die Handhabung und Installation, ohne Kompromisse bei der Stabilität einzugehen. Der elektrische Anschluss erfolgt einfach und sicher über M12- oder Valve-Stecker.

Temperaturbeständig: Der Sensor ist für Prozesstemperaturen bis zu 150°C ausgelegt und somit ideal für anspruchsvolle Prozessumgebungen.

Zuverlässig: Eine Garantie von 6 Jahren verspricht Beständigkeit und Sicherheit im Einsatz.

IO-Link: Moderne Kommunikationsmöglichkeiten durch IO-Link sorgen für eine nahtlose Integration in Ihre bestehende Systemlandschaft und ermöglichen weitere Einstellungsmöglichkeiten sowie eine intelligente Datenübertragung.

 

Erfahren Sie mehr über die technischen Details hier im Produktblatt.

 

 

Die Modelle des Vibrationsschalters VN 7 aus der UWT-Serie Vibranivo® mit umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten werden ab Herbst 2024 erhältlich sein.

VN 7130 mit variabler Rohrverlängerung bis 4000mm:
links bis +100°C, rechts mit Temperaturzwischenstück bis +150 °C